Kooperatives Mammazentrum Hamburg Am Krankenhaus Jerusalem

Stellenangebote

Das Jerusalem befindet sich seit 2007 in privater, inhabergeführter Trägerschaft und bietet seinen engagierten Mitarbeitern abwechslungsreiche Tätigkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen.

01/2023

Das Krankenhaus Jerusalem sucht zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine/n

OTA / CTA / OP-Kraft (w/m/d)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum OTA oder CTA oder Krankenpflege (mit Weiterbildung)
  • praktische Erfahrung im OP-Dienst
  • zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Fach- und Sozialkompetenz sowie ein team- und patientenorientierter Arbeitsstil
  • hohes Maß an Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen

Ihre Aufgaben:

  • sorgfältige Vor- und Nachbereitung der Operationseinheiten für einen reibungslosen OP-Verlauf
  • Assistieren bei operativen Eingriffen
  • Dokumentation des Operationsverlaufes

Wir bieten:

  • ein breites und hochspezialisiertes Aufgabenfeld in einem kleinen Belegkrankenhaus mit einem der größten Brustzentren Deutschlands
  • flexible Stunden- und Arbeitszeit
  • ein gutes Betriebsklima in einem engagierten, langjährig zusammenarbeitenden Team
  • Anstellung in Vollzeit mit 38,5 Stunden pro Woche (auch geringere Stundenzahl möglich) und leistungsgerechter Vergütung
  • eine betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss
  • verkehrsgünstig gelegenen Arbeitsplatz mit Zuschuss zum HVV-Profiticket

Sie fühlen sich angesprochen und möchten sich bewerben oder haben Fragen? 

Dann richten Sie Ihre Bewerbung und/oder Fragen bitte an:

Pflegedienstleitung Frau Anja Hermes

Email: pdl@jerusalem-hamburg.de

Tel. 040 / 44190 – 255

—–

01/2023

Wir suchen 

einen Projektleiter IT / Digitalisierung Pflege (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Projektes „Digitalisierung der Pflege“
  • Zusammenarbeit mit den beteiligten Software-Firmen, Implementieren der jeweiligen Software, Ansprechpartner für Fachfragen
  • Einführung und Begleitung der Digitalisierung auf der Station oder in den Funktionsbereichen
  • enge, gewinnende, konstruktive Kooperation mit allen Beteiligten
  • Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die anstehenden Veränderungen mitzutragen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung unterschiedlicher Bereiche (IT / Gesundheitswirtschaft / Krankenpflege / vergleichbare Ausbildung)
  • zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise in einem kleinen multiprofessionell besetztem Team
  • praktische Erfahrung im Umfeld Pflege oder IT oder Projektarbeit
  • Fach- und Sozialkompetenz sowie ein team- und patientenorientierter Arbeitsstil
  • hohes Maß an Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen

Wir bieten:

  • ein kleines und hochspezialisiertes Aufgabenfeld in einem der größten Brustzentren Deutschlands
  • die Möglichkeit, sich in einem absolut zukunftsträchtigem Bereich zu etablieren
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • eine betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss
  • verkehrsgünstig gelegenen Arbeitsplatz mit Zuschuss zum HVV-Profiticket
  • ein gutes Betriebsklima in einem engagierten, langjährig zusammenarbeitenden Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie fühlen sich angesprochen und möchten sich bewerben oder haben Fragen? 

Dann richten Sie Ihre Bewerbung und/oder Fragen bitte an:

Krankenhaus Jerusalem

Geschäftsführer Hans-Martin Kuhlmann
Moorkamp 2 – 6
20357 Hamburg

Tel. 040 / 44190 – 208

Email: kuhlmann@jerusalem-hamburg.de

—–

Wir suchen

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)

für unseren stationären Bereich Gynäkologie in Teilzeit

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
  • mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • team- und patientenorientierter Arbeitsstil, Flexibilität und soziale Kompetenz
  • hohes Maß an Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen

Wir bieten:

  • Anstellung auf Basis von 38,5 Stunden pro Woche in Teilzeit mit leistungsgerechter Vergütung
  • ein kleines und hochspezialisiertes Aufgabenfeld in einem der größten Brustzentren Deutschlands
  • Zeit für Gespräche und Versorgung der Patienten durch einen überdurchschnittlichen Personalschlüssel
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • eine betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss
  • verkehrsgünstig gelegenen Arbeitsplatz mit Zuschuss zum HVV-Profiticket
  • ein gutes Betriebsklima in einem engagierten, langjährig zusammenarbeitenden Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie fühlen sich angesprochen und möchten sich bewerben oder haben Fragen?  

Dann richten Sie Ihre Bewerbung und/oder Fragen bitte an:

Krankenhaus Jerusalem

Pflegedienstleitung Frau Anja Hermes
Moorkamp 2 – 6
20357 Hamburg

Tel. 040 / 44190 – 255

Email: pdl@jerusalem-hamburg.de


—–