Menu

Was soll ich bei der Erstvorstellung mitbringen?

Einen Überweisungsschein vom niedergelassenen Gynäkologen/Hausarzt (wenn möglich).

Befunde und Bilder, wie zum Beispiel:

  • Mammographiebilder
  • Sonographiebilder

oder weitere

  • Befunde
  • Laborwerte
  • Befunde zu Begleiterkrankungen
  • ggf. Allergiepass
  • und alles was Ihnen von Ihrer(m) Ärztin/Arzt mitgegeben wird.

Eine Einweisung ins Krankenhaus ist nicht erforderlich.

Zur Terminvereinbarung rufen Sie uns bitte an: Tel. 040 – 44 190 500.